Spring ---> Pennerlaube Experiment

Lodgy

eDacia-Erfahrener
Also Schlafgäste im Spring, sollten in ihrer Laube auch die Möglichkeit haben, die 12V Steckdose mittels Wandler auch/voll auszureizen.
Ich fand/finde das eine anschauliche Demonstration von Hans.
Und das Hauptthema war doch:

Spring ---> Pennerlaube Experiment​

Also OT ist was anderes: Bügeln im Flugzeug z.B..
BG
 

Lodgy

eDacia-Erfahrener
Ist links das Dacia-Logo?😜
1669103798272.png
 

VonTrier

eDacia-Liebhaber
Also Schlafgäste im Spring, sollten in ihrer Laube auch die Möglichkeit haben, die 12V Steckdose mittels Wandler auch/voll auszureizen.
Ich fand/finde das eine anschauliche Demonstration von Hans.
Und das Hauptthema war doch:

Spring ---> Pennerlaube Experiment​

Also OT ist was anderes: Bügeln im Flugzeug z.B..
BG
Keine gute Idee, die 12V Steckdose liefert max. 180Watt. Wenn du die Verluste im Inverter
davon abrechnest, hast du zwar 240Volt, aber weniger als 0,7 Ampere.
Du kannst also nur direkt an der Batterie anklemmen, was Dacia logischerweise untersagt hat.
Denn wenn der Inverter Probleme macht und die Antriebselektronik schrottet, greifst du in deine Geldbörse.
 

Rollmops67

eDacia-Genießer
Ich selber habe schon einen 1000 W Inverter an die 12 V Batterie angeschlossen, und 2 Stunden lang etwa zwiche 10 und 30 A gezogen und kurzzeitig sogar 70 A, da hat nichts geraucht.
Das war mit Zündschlüssel auf "Zubehör"-Stellung, da wird die 12 V Batterie von der Hauptbatterie über einen DC/DC-Wandler gespeist der mehr als 80 A rausgeben kann. (Etwa 1000 W)
Siehe da :

Roland
 

Lodgy

eDacia-Erfahrener
Ich selber habe schon einen 1000 W Inverter an die 12 V Batterie angeschlossen, und 2 Stunden lang etwa zwiche 10 und 30 A gezogen und kurzzeitig sogar 70 A, da hat nichts geraucht.
Das war mit Zündschlüssel auf "Zubehör"-Stellung, da wird die 12 V Batterie von der Hauptbatterie über einen DC/DC-Wandler gespeist der mehr als 80 A rausgeben kann. (Etwa 1000 W)
Siehe da :

Roland
Vielen Dank Roland,
u.a. genau deshalb hab ich mich hier angemeldet❣️❣️🥳
Danke dir für die Infos🤝🔝
Bis dann denn
dan😎
@VonTrier PS: 400V geprüfter E.-Inst.⚡💥🌚
 

VonTrier

eDacia-Liebhaber
@Lodgy PS: Uni Diplom Elektromechanik, 2. Elektronik, 3. Informatik.
In der Bibel steht schon, jeder werde auf seine Art und Weise selig.
Ich fahre nur lokal auf dem Auto, es ist nur eins von 4, ein Campingcar
habe ich nie benutzt und möchte auch nicht im Wald leben 😉
Das hier sollte nur ein witziges Experiment werden, jetzt ist es noch
ein Experiment.
 

Lodgy

eDacia-Erfahrener
💪Hej VonTrier🤝
Die Schwarmintelligenz macht ja so ein Forum aus🔝
Und Experimente mochte ich schon immer mehr als graue Theorie.
Ich bin einfach nur dankbar hier zu sein und von ALLEN was zu lernen😅
 

VonTrier

eDacia-Liebhaber
@Lodgy ganz am Anfang war ich hier als @Dracula unterwegs und habe einige Umbauten am Auto
gemacht, unter anderem eine automatische Frontkamera, die beim Parken sehr gute Dienste leistet,
hat aber niemand nachgebaut. Soviel zur Schwarm Intelligenz.
 

Tom ate

eDacia-Fortgeschrittener
Ach komm, @VonTrier, nimms nicht persönlich. Ich jedenfalls habe von @Dracula, ebenso wie von Dir, viel gelernt, und schätze Euch beide sehr! Und wo ich jetzt weiß, dass Ihr beide der Gleiche seid, brauche ich mir gar keine Gedanken mehr machen, wo @Dracula hin ist (ich hatte ihn nämlich ehrlich vermisst!).

Dass bislang offenbar niemand die Frontkamera nachgebaut hat, ist doch kein Affront gegen Dich, sondern (bei mir) einfach dem geschuldet, dass ich persönlich in ihr keinen hohen Mehrwert für mich sah. Trotzdem hatte ich das sehr interessiert mitverfolgt. (Und in der Bibel, weil Du sie zitiert hattest, steht ja auch, dass es nicht auf die Anzahl der Jünger ankommt, sondern darauf, dass sie voll dabei sind! :))

PS: Dein Pennerlauben-Thread ist auch weiterhin witzig und extrem appetitanregend - Du hast Dir damit echt eine Fangemeinde erschlossen -, das hier war halt jetzt die Werbung in der Halbzeit-Pause!
@Lodgy PS: Uni Diplom Elektromechanik, 2. Elektronik, 3. Informatik.
In der Bibel steht schon, jeder werde auf seine Art und Weise selig.
Ich fahre nur lokal auf dem Auto, es ist nur eins von 4, ein Campingcar
habe ich nie benutzt und möchte auch nicht im Wald leben 😉
Das hier sollte nur ein witziges Experiment werden, jetzt ist es noch
ein Experiment.
 

Lodgy

eDacia-Erfahrener
@Lodgy ganz am Anfang war ich hier als @Dracula unterwegs und habe einige Umbauten am Auto
gemacht, unter anderem eine automatische Frontkamera, die beim Parken sehr gute Dienste leistet,
hat aber niemand nachgebaut. Soviel zur Schwarm Intelligenz.
👍🏼Haben wollen, klingt nach Dashcamartiges in Stoßstangennähe?
Jetzt hol ich auch mal nen Bibelspruch raus:
Sprichwörter 22, 1
  • Ein guter Name ist mehr wert als großer Reichtum. Geachtet zu sein ist besser als Silber und Gold.
 

VonTrier

eDacia-Liebhaber
Also da die Begrenzlinien vom Media-Nav auch vorne eingeblendet werden, fahre ich bis 5cm vor eine Wand. Viel wichtiger, wenn du hinter einem geparkten Laster oder enger Ausfahrt auf die Strasse einbiegen musst, erkennst du durch die 270 Grad Kamera den Querverkehr lange vor deinem Blick. Sowas hat kein anderes Auto bei mir.
 

VonTrier

eDacia-Liebhaber
i) Penne Arrabiata

Unserer Penner wird so langsam grummelig in seiner Lauben-Penne,
welches Mittel kann da besser helfen als Penne Arrabiata ?
grummelige Penne (Röhrennudel)

Penne Arrabiata hat aber ein Problem, es ist rein vegan. :(
Und ich bin der Meinung, man sollte den Vögeln nicht ihre Körner
wegessen.

Also ich bin da mehr auf dem Trip Penne Arrabiata Iberico.
Was hat Spanien und die angedachte Chorizo mit einer Italo-Nudel
zu tun ?
Viel mehr als man denkt, denn die Rasse Porco Iberico wurde von
römischen Legionären in Andalusien gezüchtet und die liefert
auch heute noch die beste Chorizo.

Also waren die Römer in Spanien wohl kulinarisch ihren Landleuten
voraus. Aber, wer die Chorizo weglässt, tut keinem Schwein was.

Und wie immer brauchen wir eine Zutatenliste

Laube_Penne_Arrabiata_1.jpg


Was jetzt wichtig ist, beim Kaufen der Chilischote auf die Herkunft arten,
wenn Mexiko als Exportland dort steht und dazu auch noch Habanero
dann lasst die Finger davon.
Denn das wird dann keine Penne Arrabiata sondern eine Penne Assassina
und ihr fliegt zuhause raus. ;)

Laube_Penne_Arrabiata_2.jpg


Wir kochen zuerst unsere Pasta auf die übliche Weise im Thermomix,
Wasser zum Kochen bringen, Grummler rein und auf die Uhr schauen,
denn Penne brauchen viel länger, so etwa ab 15 Minuten zum Garwerden.
Und Kaltstellen bis zum Mittag oder Abend.

Laube_Penne_Arrabiata_3.jpg


Wenn man eine Dose Tomatenwürfel bekommt, wo bereits Basilikum
drin ist, kann man auf frische Blätter verzichten.
Und zusätzlich kann man Knoblauch und Chili nach Wunsch hinzu geben,
ganz nach dem Empfinden der Geschmacksnerven. :)
Zuerst müssen wir noch unsere Chorizo-Scheiben klein schneiden.

Olivenöl und Penne kommen dann in die vorgeheizte Pfanne.

Laube_Penne_Arrabiata_4.jpg


Und nach kurzem Aufwärmen kommt die Chorizo dazu, und durch rühren
anbraten, bis die Penne langsam Farbe annehmen.

Laube_Penne_Arrabiata_5.jpg


Inzwischen mischen wir die Tomatenwürfel mit dem Chili und dem Knoblauch
und schütten die angemischte Sauce über die Penne. Jetzt muss alles zusammen
nochmals warm werden, und die Arrabiata ist fertig für den Teller.

Laube_Penne_Arrabiata_6.jpg
 
Oben