AVAS Soundgeräusche manipulieren

Sause

Sehr bekanntes Mitglied
Ich schreibe das mal hier im Off-Topic, weil wir als Spring Besitzer daran ja eigentlich eh nichts mehr ändern können/dürfen.

Die aktuelle EU-Verordnung setzt ja für aktuelle E-Auto´s ab 2021 das AVAS (Acoustic Vehicle Alerting System) voraus. Leider ist auch der ´ungefähre´ Sound vorgegeben, der ja ab einer Geschwindigkeit von ca. 30 Km/h abschaltet.
Ich hatte mal vor ein paar Jahren eine ZOE für ein Wochenende zur Probe. Die klang eher wie eine Strassenbahn. Unser Spring hört sich (meiner Meinung nach) an, wie ein UFO.

Wenn ihr das manipulieren könntet/dürftet, was würdet ihr für eine Sounddatei hinterlegen ?? (in Ami-Land übrigens darf jeder wie er kann "wie diesem Artikel vom ´Spiegel´ zu entnehmen ist")

Mein Favorite ist immer noch der Lanz Bulldog, 1 Zylinder 10Liter Hubraum :cool::D

...seid kreativ :sneaky:
 

Hans

Mitglied
Ich las mal irgendwo, dass das Geräusch der Wagengröße und der Leistung entsprechen muss.
Also ich hätte mich bei Wahlmöglichkeit für das Geklapper einer 4-spännigen Pferdekutsche entschieden.
Ein sympathisches Geräusch, das bei <30km/h nicht stört, trotzdem aufmerksam macht und sicherlich den einen oder anderen Passanten zum Schmunzeln veranlassen würde.

UFO ist langweilig aber auch ok.
 

mono

Aktives Mitglied
Ganz klar
Top gun
Dann noch auf die hinteren Seitenscheiben maverick a+
Und Guss ab+

Und wir könnten in miranau die top gun Trophäe ausfahren

Übrigens so nervig da auch ist

Es macht Sinn für alte und vor allem blinde
 
Oben