Reifen und Felgen

Spring-high

Aktives Mitglied
Ein Dacia Händler meinte Alufelgen werden auch verfügbar sein. Ein Satz Allwetterreifen auf den vorhandenen Stahlfelgen anstatt den chinesischen Sommerreifen kostet ca. 500€ Die Reifengröße hab ich jetzt grad nicht zur Hand, hatte aber schon danach geguckt, die kleinen Allwetterreifen bekommt man schon ab 40€ Welche Felgengröße der Spring hat, finde interesant zu wissen u. vielleicht passen auch welche von einem anderen Auto aus der Dacia/Renault Familie...?
 

Sause

Aktives Mitglied
Die Reifengröße ist ja 165/70 R14 81T. Ganzjahresreifen fangen, wie Du schon geschrieben hast, ab knapp unter 40€ zzgl. Aufziehen an. Ist ne 4-Loch Felge, die wohl mit den Abmessungen auf keinem anderen Renault/Dacia immo drauf ist.

Gruß Sause
 

Spring-high

Aktives Mitglied
Das wäre schade, aber ist wie es ist. Wenn wir Glück haben bekommen wir ihn mitten im Winter. Ausgeliefert wird er mit den chinesischen Sommerreifen. Auch wenn sie nicht die tollsten sein werden, in den Sommermonaten würde ich sie trotzdem fahren. Aber im Winter von O bis O ...? Würde mir gerne noch einen Satz Allwetterreifen mit Felgen zulegen und nicht die orig. Sommerreifen runtermachen lassen...na mal schauen was da kommt, welche Felgen das wirklich sind, welche Reifen evtl. noch zugelassen werden usw.
 

Springliese

Aktives Mitglied
So, ich schreibe mal hier weiter, weil das besser zum Thema passt. Ich mache mir ja Gedanken zu Allwetterreifen. Wie inzwischen bekannt, wird die Größe 165/70 R14 85. Im Augenblick tendiere ich zu den Continental Allseasons, alternativ habe ich noch ein Auge Goodyear Vector 4 Seasons G2. Beide in der XL Version, weil die die besseren Werte hat. Aber noch ist der Kleine ja nicht da. Ich frage mich, ob er auch ein paar ein klein wenig breite Puschen tragen darf :unsure:
 

Erzgebirgler

Neues Mitglied
Hat schon jemand die passenden Stahlfelgen in einem Onlineshop gefunden?
Mein Händler möchte mir 700 Euro für die "Winter Kompletträdchen" abnehmen.
Erscheint mir etwas Fett.

Mfg
 

Anna-Nicole

Neues Mitglied
Hallo,
Wir bekommen unseren Spring ca. Ende November und ziehen erstmal Winterreifen drauf. Vllt gibt es im Frühjahr passende Felgen . Ich habe auch schon überall gegoogelt und nix gefunden den.
LG Anna
 

Spring-high

Aktives Mitglied
Hier geht um die Reifen 😜
Ansonsten auch gleich eine Info zum Thema Die Reifendruckkontrolle im Spring wird über die ABS Sensoren realisiert. Ist bei einigen Autos so, ist auch günstiger als die Lufdrucksensoren Variante, anscheinend aber ausreichend zuverlässig. Die ABS Sensoren messen die Rotationsgeschwindigkeit - also sobald ein Reifen Luft verliert ändert sich der Umfang usw.usw.
 

Springliese

Aktives Mitglied
In der BA steht aber
Korrigieren Sie nach jedem Rad-/Reifenwechsel den Reifendruck und starten Sie die Reinitialisierung des Bezugswerts des Reifendrucks.
(s. BA 2.13 ff)
 

Thomas RX-8

Neues Mitglied
Hier geht um die Reifen 😜
Ansonsten auch gleich eine Info zum Thema Die Reifendruckkontrolle im Spring wird über die ABS Sensoren realisiert. Ist bei einigen Autos so, ist auch günstiger als die Lufdrucksensoren Variante, anscheinend aber ausreichend zuverlässig. Die ABS Sensoren messen die Rotationsgeschwindigkeit - also sobald ein Reifen Luft verliert ändert sich der Umfang usw.usw.
Ja, funktioniert tatsächlich einwandfrei, aus eigener Erfahrung.
 

Bully66

Sehr bekanntes Mitglied
Korrigieren Sie nach jedem Rad-/Reifenwechsel den Reifendruck und starten Sie die Reinitialisierung des Bezugswerts des Reifendrucks.
Das ist aber ganz einfach. Musst nur nach der Kontrolle den Knopf vom Bordcomputer im richtigen Menüpunkt drücken. Erledigt. Wenn sich dann auf Grund von Luftverlusten die Umdrehungszahl ändert, geht die Kontollleuchte an...
 

Betty63

Mitglied
Das Thema treib mich etwas um.
Danke für den Hinweis zu den Sensoren.
Ich bohre gerade bei Dacia und beim TÜV Nord, ob auch andere Rad-Reifen-Kombinationen für den Spring möglich sind.
Der TÜV Mann fragte nach Seite 3 der COC Bescheinigung .
Hat hier jemand Zugriff auf die COC Dokumente der Vorführwagen und kann ein PDF liefern ?
Mein Händler ist bei dem Thema Maurer geworden... und schürt immer wieder die Vermutung das die Vorführwagen und die
Serie nicht identisch sein sollen. Wisst ihr mehr?

Angedacht ist 185/50/16 auf 6J16 ET37 Nabe 60,1 wie zum Beispiel in KBA 50043 oder KBA50051 oder KBA 51092 beschrieben.

Die Felgen haben alle Traglast ohne Ende ==> der Spring käme auch mit 2 Felgen aus, das kratzt aber so komisch bei "Fahren"🤪

Diese Felgen sind alle für Sandero etc und werden dann mit größeren Reifen benutzt.
Da die Reifen bei Spring kleiner sind muss es ein 50er Querschnitt werden, sonst passt der Abrollumfang nicht.

Dacia in Brühl ist bei dem Thema auch eher im Abwehrmodus: wir liefern auf Sommerreifen!
Das wir Winter haben ist ihr Problem! Die MA hatte wohl keinen guten Tag.
 

Spring-high

Aktives Mitglied
Und das Beste: müssen bestellt werden....in China sehr wahrscheinlich...im Sommer 2022 sind sie vielleicht da 😂...aber mein Reifenhändler Vorort meinte auch das es gut möglich 6 monate dauert bis irgendein Hersteller Felgen für den Spring baut und zulässt. Somit haben wir alle nur die eine Variante 🤷
 
Oben