Neuer Spring Facelift ab März 2024 bestellbar

VonTrier V2.0

eDacia-Erfahrener
Alt. Beim aktuellen Spring waren es nur die Aufkleber an beiden Türen. Die kann man vorteilhaft durch profilierte Türschutzelemente ersetzen die sogar von Dacia selbst (aus Indien) geliefert werden.

Tuerschutzpanele.jpg


Waren wir bei 2, dazu kommen jetzt diese Strassenzüge von nirgendwo vorne und hinten an den Stossstangen. Die Türpanele kann man wohl vergessen, da hier keine Ware aus Indien zur Verfügung steht.
Und die sehen beim Neuen stylistisch echt behämmert aus. Wären wir bei 4, dann sind die beiden Aufkleber in der Mitte hinten die die Seitenlinie brechen sollen, die sind am beklopptesten. Aber damit nicht genug, über die Kofferraumhaube zwischen den Leuchten ist wieder so ein Karbonfiberimitat. Da sind wir bei 7.
 
Zuletzt bearbeitet:

EV1

eDacia-Begeisterter
Ort
Ingolstadt
Details
Spring 45, 2023, blau metallic
Zitat: "... , ist der neue Dacia Spring erstmals mit einem regenerativen Bremssystem ausgestattet, ...."
Aha!
Ja, das habe ich auch nicht verstanden. Kann da nun zwischen Reku und Segeln umgeschaltet werden?

Ansonsten finde ich den Bildervergleich ganz nett. Aber die Basis ist die gleiche.

Würde mich mal interessieren, ob das gleiche Getriebe mit dem Klonk verbaut ist.
 

Don Spring

Supermoderator
Teammitglied
Ort
Köln-Nord
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2022
Details
CCS, Polarweiss mit orange
Zitat: "... , ist der neue Dacia Spring erstmals mit einem regenerativen Bremssystem ausgestattet, ...."
Aha!
Vielleicht ist das bei uns ja alles nur Fake und es kommt nix in der Batterie an. Die Leistung wird wie früher in einem Bremswiderstand verbraten. :whistle:
 

Lodgy

eDacia-Kenner
Ort
Tangerhütte
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2022
Details
CCSilbrig 185iger OxxOs+orange Öhrchen:)
Vielleicht ist das bei uns ja alles nur Fake und es kommt nix in der Batterie an. Die Leistung wird wie früher in einem Bremswiderstand verbraten. :whistle:
Laut KannSie+App tatsächlich nur 1% Energiegewinn🤔 ist wirklich nicht viel und unser 1Zackenhandbremshack haben sie nun offiziell geadelt bzw. schick verwurstet😎
 

Matschek

eDacia-Begeisterter
Vermuteter Preis lt. Bericht oben um die 17500€!
Meiner unbedeuten Menung nach:
für die Ausstattung mehr als genug!
Man bedenke die kommende Konkurenz und den
für das Jahr 2024 leistungsschwachen Akku.
Ich weiß: für den urbanen Bereich ok.
Preis-/Leistung sollten stimmig sein.
 
Oben