Auto-Charge EnBW geht gut, aber leider mit einem Makel !

-dP-

eDacia-Angesehener
Ort
NDS LK Hildesheim
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2021
Details
CCS
Ich habe es an einer EnBw CCS Schnellladesäule...
Ach so. Oje, hatte ich tatsächlich falsch verstanden. Da könnte man es auch als Feature werten... Also wenn er nicht mehr lädt sollte das an der Säule integrierte Kabel m.e. tatsächlich entriegelt werden. Stell dir vor da blockiert einer den ganzen Tag den Lader. Vielleicht wurde er wegen Lebensmittelvergiftung an der Autobahnraststätte vom RTW weggebracht. Dann ist es doch auch gut, wenn das Kabel entriegelt und die Säule frei ist. Genauso bei einem Ladeabbruch. Klar ist es nicht schick, dass Fremde das "Laden abbrechen" missbrauchen können, um den eigenen Wagen zu laden. Leider sind unter uns Menschen in Summe nun Mal Egoisten...
 

-dP-

eDacia-Angesehener
Ort
NDS LK Hildesheim
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2021
Details
CCS
Drücken der/einer Taste am Terminal de Ladesäule :confused:
Ich weiß nicht, wie eine praktikable Lösung aussehen könnte, damit NUR du das Abbrechen kannst. Die Lösung müsste ja so sein, wie beim Anstöpseln auch. Aber wenn du da bspw. einen Abschaltcode einblendest, möchte ich nicht wissen, wieviele den auf dem Weg zur Toilette schon wieder vergessen haben ... Wenn du bspw. bei jedem Laden hingegen einen eigenen Pin gibst, wie. Geburtstag oder so, dann verlierst du den Komfort des Autocharge.
 

peterspring

eDacia-Fortgeschrittener
Ich weiß nicht, wie eine praktikable Lösung aussehen könnte,
Laut Anleitung soll ja ein Doppelklick auf die Zentralverriegelung das Laden beenden, wenn ich das richtig verstanden haben. Funktioniert nur (bei mir) nicht.
Ist es bei EnBW Saeulen speziell so, dass das Auto nicht abbrechen kann, sondern nur die Saeule?
 

-dP-

eDacia-Angesehener
Ort
NDS LK Hildesheim
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2021
Details
CCS
Also du solltest meiner Meinung nach Autoseitig schon abbrechen können. Erster Klick Autotüren entriegeln und zweiter Klick einleiten des Ladeabbruch mit (im Prozess) Entriegelung des Kabels am Auto als Schutz vor Entnahme während Ströme fließen (Lichtbogen usw.). Kann sein, dass dies nur in einem gewissen Zeitfenster gedacht ist (damit man bspw. durch Unachtsamkeit, wie Taschenbillard, nicht das Laden ungewollt abbricht). Allerdings breche ich das Laden auch immer per Ladesäule oder App (pausieren, gibt das Kabel auch nicht frei) ab. Mir ging es nur um die Kabelfreigabe mit dem Doppelklick. Da dachte ich aber an das eigene AC Kabel und nicht wie Sause präzisiert hat, um das an der Säule verankerte DC Kabel. Beim DC Kabel geht es ja NIE auch um den Diebstahl des Kabels, sondern "nur" um den Schutz. Beim AC kommt noch der Diebstahlschutz on top. Natürlich bleibt irgendwo ein Kompromiss, inwieweit jemand anderes mich abstöpselt, um sein Auto zu laden. Aber mind. darf dann das AC Kabel nicht an beiden, sondern NUR an der Stromquelle freigegeben werden. Beim AC muss ich die Freigabe des Kabels selbst einleiten und nicht jemand anderes (Bedienungsfehler ausgenommen). Wenn das nicht geht, liegt ggfs. ein Fehler vor.
 

peterspring

eDacia-Fortgeschrittener
Also du solltest meiner Meinung nach Autoseitig schon abbrechen können. Erster Klick Autotüren entriegeln und zweiter Klick einleiten des Ladeabbruch mit (im Prozess) Entriegelung des Kabels am Auto als Schutz vor Entnahme während Ströme fließen (Lichtbogen usw.).
genau so hatte ich das verstanden. gibt es jemandem, bei dem das so funktioniert? geht das beim spring generell nicht? oder nur bei meinem? oder geht es nur bei enbw nicht?
 

-dP-

eDacia-Angesehener
Ort
NDS LK Hildesheim
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2021
Details
CCS
Ich kann dir das nur bezogen auf unsere kostenlose Säule sagen, dass es dort mit unserem Spring geht. Ob das jetzt bei EnBW Säulen und dort bei allen so geht oder nicht, mit unserem oder deinem Spring - sorry - keine Erfahrungswerte. Meine Erfahrung sagt mir, dass sich mit der Zeit einige Dinge erschließen und kleine eigene unbewusste Fehlerchen plötzlich bewusst werden. Dann klappt es häufig doch wie gedacht.

Das muss in deinem Fall nicht sein. Es kann vielleicht auch ein Fehler vorliegen.
 

Schleiereule

eDacia-Fortgeschrittener
Gerade entdeckt das man ganz clever die ENBW Ladekarte als Zahlungsmittel in der Fastned App hinterlegen kann und dann einmal über die Fastned App die Autocharge Funktion aktivieren. Wer dann das auch bei ENBW schon gemacht hat kann dann an vielen CCS Stationen von Fastned und ENBW über ein Konto Autocharge nutzen. Sehr pfiffig die Verknüpfung von Fastned mit Enbw.


Und das mit der Stopo Taste drücken ja das kann jeder abbrechen der vorbei geht und es weiß. In der Praxis passiert das aber eher nicht. Selbst noch nicht erlebt. Man sieht ja nicht welches Auto wie gestartet hat den Ladevorgang. Mir hat noch kein einziges mal jemand den Ladevorgang abgebrochen und ich nutze Autocharge sehr oft.

Es macht das kurze schnelle Laden einfacher. Getreu nach dem Motto „Steht er dann lädt er“
Keine App Keine Ladekarte, Einstecken und schnell zu Aldi :) Bei uns sind meist ENBW Ladedsäulen bei Aldi und DM. Nach 10 Minuten hat er schon wieder 20 % mehr :) Macht mir immer wieder viel Freude die Autocharge Funktion zu nutzen. Fühle mich schon wie ein Teslafahrer :)
Freue mich schon das bei Fastned nutzen zu können.
 

G.R.

eDacia-Wissendurstiger
Version
Extreme
Motor
65 PS (48kW)
Baujahr
2023
@Schleiereule Danke für den Tipp! Meine EnBW-Karten-Nr. wurde als Zahlungsmittel bei der Fastned-Kontoeinrichtung akzeptiert. Die Ladeprobe steht bei mir gleichfalls aus, da Fastned-Säulen im norddeutschen Raum rar gasät sind.
 

Fahrer

eDacia-Begeisterter
Ort
bei Saarburg
Version
Comfort+
Motor
45 PS (33 kW)
Baujahr
2022
Details
CCS
Ich habe die App schon wieder gelöscht, da die Aktivierung bei mir nicht klappte. SMS ans Festnetz haben die wohl nicht hinbekommen....
 

Schleiereule

eDacia-Fortgeschrittener
wie teuer ist das laden bei fastned ueber enbw? ich nehme eigentlich nur enbw saeulen, weil es da nur 51 cent kostet. sonst doch mindestens 60, oder?
Es sollte der gleiche Preis sein wie wenn man die EnBW Karte an fremd CCS Säulen also je nach gebuchten EnBW Tarif. Nutzt man direkt die App von fastned ohne ladekarte dann in Deutschland die 69 ct
 

Schleiereule

eDacia-Fortgeschrittener
Hier noch ein Nachtrag von Fastned wie das Autocharge freigeschaltet wird.


Fastned Support (Fastned)

14. Feb. 2024, 11:50 MEZ

Guten Morgen Lutz,

vielen Dank für Deine Nachricht. Autocharge wird an allen neuen (schwarzen) und alten (weißen) Ladesäulen in der Schweiz und Deutschland funktionieren. Sie muss aber leider zwei Mal freigeschaltet werden, heißt, wenn Du Autocharge an einer schwarzen Säule freigeschaltet hast, muss sie bei der Nutzung an einer weißen Säule nochmal neu freigeschaltet werden. Wir haben Anleitungen für die jeweilige Freischaltung unter https://support.fastned.nl/hc/de/articles/115012747127-Was-ist-Autocharge
Ja, es kann überall über die Enbw Karte problemlos abgerechnet werden.

Solltest Du noch weitere Fragen oder Anmerkungen haben, zögere bitte nicht, mich zu kontaktieren.
Habe noch einen schönen Tag.

Beste Grüße



Fastned Support Logo
 

Schleiereule

eDacia-Fortgeschrittener
Habe heute das Autocharge bei Fastned erfolgreich aktivieren können. Das anschließende 2. Probeladen um zu testen ob Autocharge geht hat problemlos bei Fastned funktioniert. Auch die hinterlegte ENBW Ladekarte in der Fastned APP als Zahlungsmittel hat anstandslos die Fastned Ladevorgänge der App den ENBW Konto zugeordnet. Nun kann man tatsächlich problemlos bei allen Fastned Schnell-Ladern wie auch ENBW mit dem Spring Autocharge über ein Konto nutzen. Interessant war auch das ich das Autocharge an der Schweizer Säule einrichten konnte von Fastned.

Nun muss ich wie schon oben geschrieben das ganze an den alten weißen Fastned Säulen mal nachholen. Die gibt es aber nicht mehr so oft.
 

Anhänge

  • IMG_5142.jpeg
    IMG_5142.jpeg
    474 KB · Aufrufe: 20
  • IMG_5143.png
    IMG_5143.png
    149,6 KB · Aufrufe: 19
  • IMG_5144.png
    IMG_5144.png
    168,1 KB · Aufrufe: 20
Oben