Lieferung verschiebt sich immer wieder

Popeye

eDacia-Neuling
Bei kleinem AH kann es auch so laufen:
Bestellt beim kleinsten AH im Landkreis am 25.08.22, mit unverbindlichem Liefertermin Ende Oktober.
Springerle am 10.11. beim AH angekommen und vom AH am 17.11. zugelassen. Am 21.11. abgeholt mit dem Hinweis ich soll den Kaufpreis überweisen, dann kann ich den Brief abholen.
Ich war Neukunde im AH, bisher kein Renault oder Dacia gefahren.
Face-Lift-Modell weiß mit CCS. Kein Auslieferungsstop, alles funktioniert außer Vorheizung und Ladezustand in der App. Soll in den nächsten Tagen funktionieren. Ist wohl bei den neuen so, gibt es glaube ich einen anderen Thread zum Problem.
Ist mit fast schon peinlich wie gut das bei mir gelaufen ist 🙈
 

Stulle

eDacia-Wohlwollend
Bei kleinem AH kann es auch so laufen:
Bestellt beim kleinsten AH im Landkreis am 25.08.22, mit unverbindlichem Liefertermin Ende Oktober.
Springerle am 10.11. beim AH angekommen und vom AH am 17.11. zugelassen. Am 21.11. abgeholt mit dem Hinweis ich soll den Kaufpreis überweisen, dann kann ich den Brief abholen.
Ich war Neukunde im AH, bisher kein Renault oder Dacia gefahren.
Face-Lift-Modell weiß mit CCS. Kein Auslieferungsstop, alles funktioniert außer Vorheizung und Ladezustand in der App. Soll in den nächsten Tagen funktionieren. Ist wohl bei den neuen so, gibt es glaube ich einen anderen Thread zum Problem.
Ist mit fast schon peinlich wie gut das bei mir gelaufen ist 🙈
Vitamin B?! 🧐
 

Lodgy

eDacia-Wissendurstiger
Glückwunsch!

Ich kann meinen noch bis zum 30.12 zurückgeben, falls er doch nicht mehr pünktlich kommen sollte. Es bleibt spannend :)
Hatte mir das AH auch angeboten:
"Wir würden sehr gern einen Vorführer daraus machen."

Ich darauf: "Nee nee, ich möchte endlich für ca. 3,50€ / 100km foahrn!"

Mit PV aus 2011 sollte es noch viel günstiger gehen..🤔
Nur noch beim Netzbetreiber eon⚡ Eigenverbrauch mit Messkonzept anmelden.. hoffentlich brauchen die für den Extrazähler(Gesamt📟) nicht auch 10 Monate..🙇‍♂️🌞
 

DO9DA

eDacia-Erfahrener
Am Mo meldet der Händler an (verlangt dafür leider 100,- bei angelieferten Kennzeichen, ansonsten 130) Di abholen, 'nur' 3 Monate über der Angabe des Händlers. :)🥴
 

Tom ate

eDacia-Kenner
OT:
…meiner hatte eine Erhöhung um >100% angekündigt, habe jetzt gewechselt, um „nur“ 60% mehr zu zahlen…
Wir in Süddeutschland sind im Moment echt gelackmeiert (wenn auch nicht ganz unverdient)
 

Lodgy

eDacia-Wissendurstiger
Oft macht es Sinn zum Zeitpunkt der Erhöhung zu kündigen.
Im Grundversorgungstarif des örtlichen Netzbetreibers ist man oft humaneren Preisen um die 40Cent ausgesetzt.
Manche nennen es auch Ersatzversorgung.. dann wird man womöglich in einen Basistarif verschoben.. nach 3 Monaten oder so..
Erstaunlich ist das manch Ökostromtarif(-bestands?)kunde nur eine Erhöhung von 0,30€ auf 0,38€ erleben muss..🤷‍♂️
 

benkly

eDacia-Erfahrener
Hab gerade mal geschaut; die Jacksonville trifft in wenigen Augenblicken im Mittelmeer ein ;)!
Jetzt verfolgt 'se die Trooper mit nur noch einem Tag Abstand. Sieht so aus als ob die Jacksonville keinen Abstecher nach Griechenland macht, Glück gehabt. Dafür würde die Route bisher immer noch nicht aktualisiert und es steht immer noch als nächstes Ziel "Suez Kanal" drin 😵‍💫
Mal sehen, vielleicht überspringt die den einen Hafen in Frankreich, wohin die Trooper als nächstes unterwegs ist, auch noch.
 

Stulle

eDacia-Wohlwollend
Jetzt verfolgt 'se die Trooper mit nur noch einem Tag Abstand. Sieht so aus als ob die Jacksonville keinen Abstecher nach Griechenland macht, Glück gehabt. Dafür würde die Route bisher immer noch nicht aktualisiert und es steht immer noch als nächstes Ziel "Suez Kanal" drin 😵‍💫
Mal sehen, vielleicht überspringt die den einen Hafen in Frankreich, wohin die Trooper als nächstes unterwegs ist, auch noch.
Versuch es mal mit dem Shipfinder.com. Wenn ich vorher den Browsercache leere, bekomme ich die aktuelle Postion - zumindest wird es so angezeigt! Die Jacksonville steuert geradewegs auf Sizilien zu. Blöde Frage; muss so ein Dampfer nicht ab und an nachtanken?
 

Bender

eDacia-Fortgeschrittener
Oft macht es Sinn zum Zeitpunkt der Erhöhung zu kündigen.
Im Grundversorgungstarif des örtlichen Netzbetreibers ist man oft humaneren Preisen um die 40Cent ausgesetzt.
Manche nennen es auch Ersatzversorgung.. dann wird man womöglich in einen Basistarif verschoben.. nach 3 Monaten oder so..
Erstaunlich ist das manch Ökostromtarif(-bestands?)kunde nur eine Erhöhung von 0,30€ auf 0,38€ erleben muss..🤷‍♂️
ja, da grübel ich gerade auch drüber nach. Der Wechsel in die Grundversorgung könnte aber eine kurze Freude sein. Die können die Preise mit 6 Wochen Vorlauf jederzeit beliebig anheben. Dann hast Du keine Wahlmöglichkeiten mehr und Neuabschlüsse sind in der Regel deutlich teuerer. Alles ziemlich vertrakt...
 
Oben